Startseite

Unternehmen

Landtechnik

Melk- & Stalltechnik

Maschinenbau

Motorland

Aktuelles / Der Kleine ganz groß
 
lade...
lade...
  • 0/0
 
 
Unser Power-Drescher war unterwegs!

Auch in diesem Jahr ist unser Vorführ-Drescher wieder viel rum gekommen. Mit dem neuem 560 Buisness bietet Claas einen neuen leistungsstarken Mähdrescher in der Baureihe Tucano. Die Maschine bietet vielerlei technische Verbesserungen.

Schlagkräftiger Durchsatz
Das innovative APS Dreschsystem ermöglicht dem Tucano einen hohen Durchsatz bei konstanter Leistung. Durch eine hohe Beschleunigung des Dreschgutes auf bis zu 20 m/s noch vor der Dreschtrommel wird auch unter schwierigen Bedingungen ein schneller und gleichmäßiger Gutfluss ermöglicht. Außerdem bringen hohe Geschwindigkeiten und damit hohe Zentrifugalkräfte eine optimale Kornabscheidung mit sich.

Hohe Strohqualität
Die Kombination des APS Dreschsystems mit der RotoPlus Restkornabscheidung bietet entscheidende Vorteile gegenüber dem herkömmlichen Schüttlersystem. Durch hohe Zentrifugalkräfte bei niedrigen Drehzahlen im Einzelrotor des RotoPlus wird eine effiziente Restkornabscheidung erreicht. Das APS Hybrid System macht eine unabhängige stufenlose Einstellung des RotoPlus und des APS Dreschsystems möglich. So kann der Fahrer auch auf unterschiedliche Rahmenbedingungen reagieren und die optimale Strohqualität und Restkornabscheidung erreichen.

Kompakte Baureihe
Das effiziente APS Hybrid System im Zusammenspiel mit dem serienmäßig verbauten Mercedes-Benz-Motor mit einer Maximalleistung von 354PS sorgt für einen leistungsstarken und gleichzeitig kompakten Mähdrescher. Selbst mit großer 800mm Bereifung bleibt die Transportbreite unter 3,50m, so dass sich für Straßenfahrten keine Einschränkungen ergeben.

Verbesserte Kornreinigung
Neu ist unter anderem auch das Untersieb mit flacherem Schwingungswinkel. Trotz kleinerer Öffnungen fällt das Korn leichter und sauberer durch und das Überkehrvolumen ist geringer. Dies erleichtert auch dem Fahrer der Maschine die richtige Einstellung des Systems. Außerdem macht eine zu 50% größere Kornschnecke mit verstärktem Antrieb einen höheren Durchsatz möglich.

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.claas.de/faszination-claas/aktuell/meldungen/claas-praesentiert-den-neuen-tucano-560-business-mit-aps-hybrid-system/902098

  • Vorteile auf einen Blick
  • Schlagkräftiger Durchsatz
  • Hohe Strohqualität
  • Kompakte Baureihe
  • Verbesserte Kornreinigung


Claas
Wittrock - Michael Flint
Wittrock - Tammo Siefkes
Wittrock - Wilhelm Laven
Wittrock - Timmo van der Meer
Wittrock - Tobias Brand