Startseite

Unternehmen

Landtechnik

Melk- & Stalltechnik

Maschinenbau

Motorland

Referenzen / Berlin - Boen
 
lade...
lade...
  • 0/0
 
 
Swing Over Melkstand

Ein starkes Team: Zwei Melkplätze werden zum System

Mit dem SwingOver MelkstandsystemEuroClass 800 und dem Positionierungsarm PosiSwing hat GEA Farm Technologies eine intelligente Kombination entwickelt, die zwei gegenüberliegende Melkplätze zu einem Melksystem verbindet. Der Doppeleffekt für Ihren Unternehmenserfolg: Sie senken spürbar Ihre Investitionskosten und sparen deutlich bei Arbeitszeit und Arbeitsaufwand. Die Konstruktion des Trägersystems ist so konzipiert, dass die Milchleitung auf die gewünschte individuelle Höhe angebracht werden kann. Der Milchförderweg ist auf ein Minimum reduziert und das euterschonende Niedrigvakuum kann realisiert werden.

Ihr Vorteil Nummer 1: Zeitersparnis - Da fast der gesamte Arbeitsablauf automatisiert ist, sparen Sie Zeit! Während Sie der letzten Kuh das Melkzeug anlegen, ist der Melkvorgang bei der ersten Kuh in der Regel bereits abgeschlossen. Das Melkzeug lässt sich mit einem Handgriff direkt auf den gegenüber liegenden Melkplatz schwenken.
Ihr Vorteil Nummer 2: Arbeitskomfort - Die Melktechnik ist zentral über der Melkergrube angebracht und kann dadurch abwechselnd für zwei gegenüberliegende Melkplätze genutzt werden. Die Arbeitswege reduzieren sich damit erheblich. Sie haben gezielten Zugriff auf Terminal sowie Melkzeug und arbeiten während des kompletten Melkvorgangs in schonender Haltung mit entspanntem Rücken.

  • Vorteile auf einen Blick
  • Bewährtes EuroClass 800 Melkstandgerüst
  • Kurze Wege für Mensch und Tier
  • Ergonomischer Arbeitsplatz, leichte Reinigung
  • Spürbare Arbeitserleichterung durch Bedienerfreundlichkeit
  • Deutliche Zeitersparnis und entsprechend höherer Durchsatz
  • Euterschonendes Melken und gesunde Tiere durch Niedrigvakuum
  • Reduzierung Ihrer Investitionskosten

Gea
Wittrock - Laubertus Tülp